Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ausschreibung Vereinsmeisterschaft

 

Ausschreibung (Laufen Erwachsene):

Die Laufveranstaltungen werden Anfang des Jahres durch Eingaben und Abstimmung mit den Mitgliedern und durch den Vorstand bestimmt.

In der Vereinsmeisterschaft wird jedes aktive Mitglied gewertet, das an mindestens drei der vorgegebenen Läufe startet. (max. 1 Lauf pro Veranstaltung)

Es werden nur Läufe gewertet, in denen für den LC Weilerswist gestartet wird.

Es können Läufe zwischen 3 km und Marathon gewählt werden.

Anhand der Zeit- und Punkte-Formel bekommt der Teilnehmer Altersklassenpunkte. Auf der Webseite des LCW ist die Formel über einen Kalkulator abzufragen. Hier wird die Strecke in Metern, das Geburtsjahr und das Geschlecht angegeben und in einer Tabelle wird passend zu den eingegebenen Werten die Punkte zu den einzelnen Endzeiten/Laufgeschwindigkeiten angezeigt.

Frauen erhalten die Punkte der Männer multipliziert mit dem Faktor 1,08

Für jede erfolgreiche Teilnahme gibt es 1,5 Bonuspunkte.

Für jeden Wettkampfkilometer gibt es 0,2 Bonuspunkte.

Die besten 6 Läufe des Jahres werden in der Altersklassenwertung gewertet.

Gibt es in der Vereinsmeisterschaft einen Punktegleichstand muss ein interner Wettkampf (vom Vorstand zu bestimmen) entscheiden.

Der/Die Jahresbeste erhält einen Wanderpokal.

Wird die Vereinsmeisterschaft dreimal in Folge gewonnen, darf der Pokal behalten werden.

 

Ausschreibung (Laufen Schüler / Jugendliche):

Die Laufveranstaltungen werden vom Vorstand vorgeschlagen und in der Mitgliederversammlung beschlossen.

In der Vereinsmeisterschaft wird jeder Teilnehmer gewertet, der bei mindestens drei der vorgegebenen Laufveranstaltungen startet (max. 1 Lauf pro Veranstaltung).

Der LC Weilerswist übernimmt das Startgeld für die Läufe zur Vereinsmeisterschaft, sowie aller Leichtathletik-Veranstaltungen im Kreis Euskirchen bzw. Meisterschaften des LVN Euskirchen.

Es werden nur Läufe gewertet, in denen für den LC Weilerswist gestartet wird.

Die Auswertung erfolgt durch die Schüler-/ Jugendtrainer sowie den Schüler-/Jugendwart.

 

Ausschreibung (Walken) :

Die Walkingveranstaltungen werden Anfang des Jahres durch Eingaben und Abstimmung mit den Mitgliedern und durch den Vorstand bestimmt.

In der Vereinsmeisterschaft wird jedes aktive Mitglied gewertet, das an mindestens drei der vorgegebenen Walks startet.

Es werden nur Walks gewertet, die die Vereinsmitglieder für den LC Weilerswist gehen.

Gewertet wird durch Addition der erbrachten Kilometer-Leistungen.

Bei Punkte- Gleichstand gewinnt der Ältere.

Die Sieger bei den Damen und Herrn erhalten einen Wanderpokal.

Wird die Vereinsmeisterschaft dreimal in Folge gewonnen, darf der Pokal behalten werden.